Traueranzeige

 

Am 20.11.2017 verstarb Haluk Gelen im Alter von nur 61 Jahren.

Er gehörte zu den Gründungsmitgliedern unseres Verbandes und war über Jahrzente ehrenamtlich für den Taekwondo Verband tätig. In dieser Zeit gestaltete er die Entwicklung des Taekwondo in Berlin maßgeblich mit.

Der Berliner Taekwondo Verband e.V. trauert mit den Angehörigen von Haluk Gelen, um einem guten Freund, Lehrer und Wegbereiter.

 

Und immer sind irgendwo Spuren Deines Lebens, Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle.

Sie werden uns immer an Dich erinnern.

 

 

Berliner Taekwondo Verband vernetzt
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

BTV Downloads

Hier finden Sie die wichtigsten Downloads vom BTV

 

Die BTV Bankverbindung -  Dresdner Bank ; IBAN DE 10100800000941113600; BIC DRESDEFF100 ( Bitte bei Überweisungen Vereinsnamen nicht vergessen)

 

 

 

 

 

 

Lehrwesen:

Trainer Vorraussetzungen

 

 

BTV Jugend:

Einverständnisserklärung

Erklärung Kinderschutz

 

Sonstige:   

Aufnahmeantrag

Reisekostenabrechnung

Reise Formular

BTV Rechtsordnung

Satzung

BTV Finanz- und Gebührenordnung

 

Trainer & Coach:

Trainerlizensantrag

BTV Ordnung

Coachlizenz

 

DTU:

Prüferlizenz

Kampfrichterlizenz

Passordnung

DTU ‐ Vereins ‐ Zertifikates

DTU-Danantrag

 

WOT neu 2017

 

Prüfungsordnung

 

WOP

Fehlerdefinition

WOP- Anlage 2