Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen

Willkommen auf der Seite des Berliner Taekwondo Verbandes e.V., dem einzigen offiziellen Vertreter des Landessportbundes Berlin in der Deutschen Taekwondo Union.

 

 

                                

 

 

 

         14.Internationale Berlin Open  - 7./8.Mai 2016

 

Die Internationale Berlin Open konnte in diesem Jahr mehr als 1300 Sportler aus 39 Nationen begrüßen. Ein großartiger Erfolg für unseren Verband.

Ein ausführlicher Bericht und Bilder folgen.

 

 

 

 

 

 

                                                                

                   STEFAN KLAWITER IST NEUER DTU-PRÄSIDENT
 

Am 30. April 2016 fand in Kassel die außerordentliche Mitgliederversammlung der Deutschen Taekwondo Union (DTU) statt. Bei dieser Versammlung waren die Vertreter von 13 Landesverbänden mit insgesamt 25 Stimmen anwesend. 

 

Auf der Tagesordnung stand die Bestätigung der Suspendierung des Präsidenten Dr. Soo-Nam Park und – im Falle einer Bestätigung - die Neuwahl eines neuen DTU-Präsidenten.


Vor der Abstimmung führte Vizepräsident Manuel Kolb insgesamt 15 Punkte auf, die aus der Sicht der vier Vizepräsidenten für eine Suspendierung sprachen.  Das Material war äußerst umfangreich und nähere Informationen dazu wird es auf unsererer  MV geben.
 

Bei der anschließenden – offen durchgeführten – Abstimmung, wurde von den anwesenden Delegierten der Landesverbände, um 11:07 Uhr die Abwahl von Soo-Nam Park mit 22 Stimmen bestätigt.
Anschließend wurde eine Wahlkommission zusammengestellt, um die Wahl des neuen DTU-Präsidenten durchzuführen.
Als Wahlleiter stellte sich DTU-Ehrenpräsident Heinz Gruber zur Verfügung.

 

Als einziger Kandidat  für das Amt des Präsidenten der DTU, bewarb sich Ehrenpräsident Stefan Klawiter.  Der 64-Jährige Jurist aus der Nähe von München wurde mit 23 Stimmen und zwei Enthaltungen, zum neuen Präsidenten  der DTU gewählt.

 

Der BTV gratuliert